Bürgerservice

 

Ortsvorsteher: Jürgen Doll
Telefon 13 11 80


1. Stellvertreter: Annette Krohmer
2. Stellvertreter: Ludwig Trauth


 

Ortsvorsteherbüro:

 

    
Queichheimer Hauptstrasse 79,
76829 Landau

 


Sekretariat: Frau Heike Hochdörffer
E-mail: heike.hochdoerffer(at)landau.de Telefon 13 11 81, Fax 13 11 84


Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch und Donnerstag 8:00 bis 12:00 Uhr


 

Der neue Kreisel

Mit dem folgenden Link kommen Sie zur Internetseite der Stadt Landau:
Da wir ein Stadtteil der Stadt Landau sind gelten die Öffnungszeiten, Informationen für Neubürger, Auskünfte jeder Art, Städt Ämter/Abteilungen, Was erledige ich wo, auch für die Queichheimer Bürger:

Internetangebot der Stadt Landau

Gewerbegrundstücke

Im Gewerbepark „Am Messegelände“ vermarktet die Stadt Landau baureife Gewerbegrundstücke in bester Lage, unmittelbar an der Autobahn 65, Anschlussstelle Landau-Zentrum gelegen, der durch einen Direktanschluss noch optimiert werden wird.

Das Gebiet ist erschlossen und bietet ansiedlungswilligen Unternehmen optimale Standortbedingungen. Über 80 % der Gewerbeflächen sind bereits vermarktet. Mit hochwertigen, zukunftssicheren und äußerst variablen Grundstücken und Flächengrößen zwischen 1.000 und ca. 35.000 Quadratmetern bietet der Gewerbepark optimale Wachstumsmöglichkeiten. Die Gesamtfläche des Areals beträgt 62 Hektar. Bei einer Nettobaufläche von 33 Hektar sind zahlreiche attraktive Grün- und Erholungszonen ausgewiesen, die eine Unternehmensansiedlung im wahrsten Sinne des Wortes zu einer gesunden und nachhaltigen Entscheidung machen.

Sollten Sie Interesse an einer Ansiedlung im Gewerbepark „Am Messegelände“ haben, steht Ihnen der Leiter der Wirtschaftsförderung, Herr Messemer, mit seinem Team gerne zur Verfügung.


Kontakt:

Telefon:            06341 / 13-2000

E-Mail:              zukunft@landau.de

 

Weitere Informationen zum Gewerbepark:         www.gewerbepark-landau.de

 

Publiziert am: Mittwoch, 02. November 2011 (11376 mal gelesen)
Copyright © by Queichheim | Stadtteil von Landau in der Pfalz

Druckbare Version

[ Zurück ]